Jetzt spielen!

Die Stämme ist ein Mittelalter Strategiespiel. Strategiespiele heben das taktische führen von Kämpfen, sowie das Ausbauen seiner Städte in den Vordergrund des Gameplays. Spiele wie die Stämme sind sogenannte Browsergames oder auch Browserspiele, das sind Online Games, die direkt im Webbrowser also zum Beispiel im Internet Explorer von Microsoft gespielt werden können, welcher Browser aber benutzt wird spielt keine Rolle.

Der Vorteil dieser Browserspiele ist, dass keine Installation erforderlich ist und nur die Spiele auch mit leistungsschwacher Hardware laufen. Allerdings muss das Spiel deshalb Abstriche bei der Präsentation machen.

kostenlos Die Stämme spielen – direkt im Browser, ohne Download

Wer bei diesem Mittelalter Browserspiel hochauflösende 3D Grafik erwartet ist definitiv falsch. Die Darstellung basiert viel auf Text und einer grafischen Dorf bzw. Weltansicht. Browsergames sind meist reine Multiplayer Spiele, das bedeutet es gibt keinerlei vom Computer gesteuerten Gegner, alle Gegner sind echte Menschen. Somit rückt auch der Kontakt mit Menschen in den Vordergrund des Spielprinzips, denn man kann mit jedem Spieler kommunizieren, oder sich gegen andere Spieler verbünden.

Zu Beginn des Mittelalter Spiels bekommt jeder Spieler ein kleines Dorf, das es auszubauen gilt. Man baut neue Gebäude und rüstet diese aus. Am Anfang sind nur wenige Gebäude verfügbar, viele schalten sich erst frei, wenn man bestimmte Gebäude auf eine bestimmte Stufe ausgebaut hat. Aber alleine mit Gebäuden lässt sich die eigene Stadt nicht verteidigen, ganz zu schweigen vom Führen eines Krieges. Dazu bedarf es einer Armee, die in der Stadt in den dafür vorgesehenen Gebäuden, wie der Kaserne oder dem Stall rekrutiert werden.

Browsergame Die Stämme – werde Herrscher eines Dorfes

Es gibt 3Infanterieeinheiten Typen, den Speerträger, den Axtkämpfer und den Schwertkämpfer. Zudem gibt es noch berittene Einheiten. Das Kampfsystem funktioniert nach dem Schere Stein Papier Prinzip, im Klartext heißt das, dass Speerkämpfer zum Beispiel besonders Effektiv gegen Kavallerie sind, dafür leicht von Axtkämpfern besiegt werden, mit denen wiederum Schwertkämpfer ein leichtes Spiel haben, aber von der Kavallerie spielend überritten werden. Dieses Prinzip macht das Spiel sehr taktisch, denn es gibt keine perfekte Einheit, sondern man muss seine Armee immer ausgewogen halten, um gute Chancen bei Kämpfen zu haben.

Spiele Die Stämme online – das Mittelalter Browsergame

Ein Mittelalter Strategiespiel wie dieses zeichnet sich dadurch aus, dass es mehrere Strategien zum Erfolg gibt. Beispielsweise kann man versuchen seine Stadt mit Speer und Schwertkämpfern zu verteidigen, somit ist man gegen Axtkämpfer und Kavallerie bestens abgesichert. Eine weitere Strategie ist zum Beispiel das rasche expandieren, indem man versucht andere Städte zu erobern.

Passen Online Games und Strategiespiele zusammen? In diesem Fall trifft das zu, da man in diesem Spiel viele taktische Möglichkeiten, die sich Vergleich zu offline Strategiespielen sogar noch größer sind, denn danke den echten Mitspielern kann man viel komplexere Taktiken anwenden.

Jetzt spielen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 9,00/105 Stimmen
Loading...